Kontakt
Hintergrundbild

Für Privatpersonen

Ihr Anwalt für alle rechtlichen Angelegenheiten

Wir wollen für Sie das ideale Ergebnis erreichen - sowohl finanziell als auch persönlich. Deswegen ist uns eine enge Abstimmung mit unseren Mandanten besonders wichtig. Die Kanzlei besteht aus 12 Anwälten mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Durch diese interdisziplinäre Zusammenarbeit finden wir für Sie stets die richtige Lösung.

Raab und Kollegen Rechtsanwälte

Das sagen unsere Mandanten:

Icon Apostroph

Nadine Rainer

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Die Kanzlei Raab & Kollegen ist eine ausgezeichnete Kanzlei. Ich wurde professionell von RA Matthews beraten und er hat jede meiner Fragen umfassend beantwortet. Klare Empfehlung!

Icon Apostroph

Christine Keinrath-Schlicht

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Ich war wirklich begeistert, wie gut die Erstberatung bei Herrn Matthews war! Der Sachverhalt wurde mir so gut erklärt, dass ich mit den juristischen Fachbegriffen nicht überfordert war, sondern alles verstanden habe. Jederzeit gern wieder!

Icon Apostroph

Siegbert Zöberlein

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Anwältin Frau Hoche kenne ich schon lange seit Höchstadt und min sehr zufrieden mit Ihr. Bei Ihr weiß ich, das Sie mir helfen kann und kann Sie nur wärmstens empfehlen. Dank Schön an Frau Hoche und ihre tolle Unterstützung und Hilfe.

Icon Apostroph

Steffi Wagner

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Herr Robert Wartenberg hat uns über ein Jahr hinweg bei einem Firmenanteilsverkauf und GmbH-Anteilsauseinandersetzungen fachlich exzellent beraten und vertreten. Stets erreichbar, hilfsbereit und mit hervorragendem Ergebnis für uns. Seine empathische und souveräne Art macht ihn uneingeschränkt empfehlenswert. Herzlichen Dank!

Icon Apostroph

Manuela Baron

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Auf Empfehlung kontaktierte ich Herrn Dr. Raab in einer beruflichen Notlage und erhielt prompte, verständliche Hilfe. Dank seiner kompetenten Beratung gewann ich schnell einen klaren Überblick und eine solide Entscheidungsgrundlage. Ich empfehle Raab & Kollegen uneingeschränkt weiter.

Icon Apostroph

Petra Brandwein

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Die Kanzlei kann ich uneingeschränkt empfehlen. Ein besonderer Anwalt ist für mich Herr Kern. Fachlich absolut kompetent und auch menschlich einfach unschlagbar! Jederzeit würden wir uns wieder vertrauensvoll an ihn wenden. Vielen lieben Dank nochmal.

Icon Apostroph

Gregor Heilmaier

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Wer im Wirtschaftsrecht nach kompetenter rechtlicher Beratung sucht, der ist hier meiner Erfahrung nach genau richtig. Eine mittelgroße Kanzlei, die sich auf Mandate aus dem Mittelstand spezialisiert hat. Hinzu kommt neben der Fachkompetenz auch die überaus gute Atmosphäre innerhalb der Kanzlei.

Icon Apostroph

A. Kryeziu

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Herr Matthews ist der kompetenteste Anwalt, den ich je hatte. Als Bauunternehmer mit einem Rechtsstreit um eine fünfstellige Forderung hat er juristisch das Maximum für mich erreicht. Ich bin beeindruckt von seiner Fachkompetenz, den klaren Erklärungen und dem ausgezeichneten Service. Absolut empfehlenswert für jeden, der erstklassige Rechtsberatung sucht. Herzlichen Dank!

Icon Apostroph

Familie Kellner

Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon Stern Icon

Ich hatte beruflich mit Herrn Dr. Alexander Raab zu tun. Er hat stets die Vorgänge verständlich erklärt, immer in unserem Sinne gehandelt, alle vereinbarten Termine eingehalten sowie von sich aus aktiv nachgefragt und war stets freundlich und kompetent. Fazit: eine volle Weiterempfehlung!

Rechtsanwälte bei Raab und Kollegen im Gespräch

Anwalt für Privatpersonen

Ob Sie einen Anwalt für Familienrecht, für Erbrecht oder für Straf- und Verkehrsrecht suchen, mit uns haben Sie den richtigen Ansprechpartner.

Landkarte Bayern
Standort Symbol
Kanzlei Fürth

Hallstraße 9
90762 Fürth
0 911 766750

Standort Symbol
Kanzlei Ansbach

Karlstraße 9
91522 Ansbach
0 981 9531960

Standort Symbol
Kanzlei Bamberg

Friedrichstraße 15
96047 Bamberg
0 951 297430

Standort Symbol
Kanzlei München

Ohmstraße 7/I
80802 München
0 89 9995450

Standort Symbol
Kanzlei Neustadt

Wilhelmstraße 26
91413 Neustadt/Aisch
0 9161 813900

Standort Symbol
Kanzlei Würzburg

Mönchbergstraße 2
97074 Würzburg
0 931 9403410

Kontaktieren Sie uns gerne!

Sie suchen einen Anwalt in Fürth, Neustadt, Bamberg, Ansbach, Würzburg oder München?

Auf uns können Sie sich verlassen. Wir beraten Sie zu Ihrem Rechtsanliegen und finden individuell für Sie die beste Lösung. Verwenden Sie das Kontaktformular, oder nutzen Sie unser eMandat, um uns Ihren Fall ganz unkompliziert zu schildern.

    Icon

    Individuelle Rechtsberatung für Jedermann

    Als bodenständige Kanzlei ist uns der offene Austausch mit unseren Mandanten besonders wichtig. Unsere Anwälte stehen Ihnen mit umfassender Expertise und betriebswirtschaftlichem Weitblick zur Seite.

    Icon

    14 Anwälte für die beste Lösung

    Ob Verkehrsrecht, Mietrecht oder Immobilien- und Grundstücksrecht – wir haben für jedes Anliegen den richtigen Ansprechpartner für Sie.

    Icon

    Regionale Verbundenheit der Kanzlei

    Als in Bayern etablierte Kanzlei mit langjähriger Geschichte und engen lokalen Verbindungen profitieren Sie nicht nur von unseren juristischen Kenntnissen, sondern auch von unserem regionalen Netzwerk.

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Frank P. Gäbelein

    27. Februar 2023

    Verfall von Urlaubsabgeltungsansprüchen

    Neben der Frage der Verjährung von Urlaubsabgeltungsansprüchen (siehe gesonderter Beitrag) hatte sich das Bundesarbeitsgericht (BAG) im Rahmen einer Entscheidung vom gleichen Tag auch mit der Frage des Verfalls von Urlaubsabgeltungsansprüchen... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Frank P. Gäbelein

    3. Februar 2023

    Verjährung von Urlaubsabgeltungsansprüchen

    Die Themenfelder Verfall und Verjährung von Urlaubs- und Urlaubsabgeltungsansprüchen bildet auch zu Beginn des neuen Jahres einen Schwerpunkt der arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung. Wie bereits berichtet, hatte der Gerichtshof der Europäischen Union... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Sebastian Kern

    25. Januar 2023

    Urteil für Radfahrer

    Das OLG Düsseldorf entschied mit Endurteil vom 07.12.2021, dass sich ein nach links abbiegender Radfahrer zur Mitte der Fahrbahn einordnen und eine zweite Rückschau vornehmen muss. Im zu entscheidenden Fall... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Sebastian Kern

    16. Januar 2023

    Fuchs rechtfertigt kein starkes Abbremsen

    Das AG Pfaffenhofen entschied mit Endurteil vom 16.09.2022, dass ein Fuchs am Fahrbahnrand keinen zwingenden Grund im Sinne des § 4 Abs. 1 Satz 2 StVO für ein starkes Abbremsen... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Sebastian Kern

    21. November 2022

    Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad rechtfertigt Anordnung zur MPU

    Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof stellte mit Beschluss vom 25.04.2022 fest, dass einem Fahrradfahrer, der die gegen ihn wegen eines Sturzes von seinem Fahrrad mit 1,8 Promille ergangene Anordnung zur Einholung eines... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Sebastian Kern

    15. November 2022

    Rechtzeitigkeit der Übersendung des Verwarnangebots

    Das AG Herne erachtete mit Beschluss vom 15.08.2022 den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gegen einen an den Antragssteller gerichteten Kostenbescheid als begründet, da die Kosten des Bußgeldverfahrens wegen eines Halt-... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Jörg Matthews

    25. Oktober 2022

    Pflichtteilsermittlung durch Immobilienbewertung

    Der BGH hatte sich im Urteil vom 29.09.2021 (Az. IV ZR 328/20) mit der Frage der Wertermittlung der Erbschaft im Rahmen des Auskunftsanspruchs des Pflichtteilsberechtigten zu beschäftigen. Im Leitsatz der... Mehr lesen...

     - Rechtsanwalt bei Raab und Kollegen Sebastian Kern

    16. Oktober 2022

    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    In dem zugrundeliegenden Fall wurde einer 92-jährigen Angeklagten eine Unfallflucht zur Last gelegt. Durch den Verkehrsunfall soll ein Sachschaden von ca. 2.000,00 € entstanden sein. Die Angeklagte, die bislang keine... Mehr lesen...